Holtkämper beim Gemeindefest der Stiftsgemeinde Schildesche

„Unter Gottes Regenbogen!“ war das Motto des diesjährigen Gemeindefests der Stiftskirchengemeinde Schildesche am 11. September 2016 – selbstverständlich fand das Motto seinen Weg in die Predigt von Pfarrer Thurm, der von dort aus elegant weiterleitete und auf uns Bogenschützen verwies, die wir wieder unseren kleinen Stand hinter der Kirche aufgebaut hatten.

So kriegten auch dieses Mal wieder die Einen oder Anderen die Kurve (um die Stiftskirche herum) zu uns und zum traditionellen Bogenschießen.

In aller Ruhe konnten wir zeigen, wie man „richtig“ mit Pfeil und Bogen umgeht – „richtig“ eigentlich vor Allem im Sinne von „sicher“, denn was die weitere Handhabung angeht, haben intuitive und technische Bogenschützen ja durchaus unterschiedliche Ansichten :-)

… die dann aber auch Alle von uns vermittelt und von unseren Gästen interessiert aufgenommen wurden. Einige Interessierte nahmen dann gerne unsere Visitenkarte mit – wir hoffen auf ein Wiedersehen in Holtkamp!

Neben den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen hatten wir dieses Mal auch viel „tierischen“ Besuch: Hunde, Wildschweine, Nilpferde, Schlangen…

Die trafen sich alle im Musical „An der Arche um Acht“, haben wir gelernt – nur die Pinguine haben wir nicht gesehen, dabei sollen die sogar zu Dritt gewesen sein …

Und hier geht es zu unserem Fotoalbum. Viel Spaß!